Luft-Wasser-Wärmepumpe ersetzt Ölheizung

In Neunkirch durften wir in einem Einfamilienhaus eine Ölheizung durch eine Luft-Wasserwärmepumpe mit Schichtladespeicher ersetzten.  Die Anlage wurde direkt vor Ort zusammengeschweisst und kann später auch in Kombination mit einer Photovoltaikanlage genutzt werden.

Eine optimale Lösung, um den neuen Energierichtlinien gerecht zu werden, welche von den Kantonen schon bald für jeden Haushalt vorgeschrieben werden.

Wir bedanken uns bei der Bauherrschaft für den Auftrag und wünschen viel Freude mit der neuen Anlage.

Mehr Informationen zum Thema Heizungssanierungen